Über uns

Seit über 20 Jahren ist das Avicenna Institut e.V. an drei Standorten in Frankfurt am Main und Umgebung präsent, um Menschen, für Sprachen und Kulturen zu begeistern und Sie auf ihrem persönlichen und beruflichen Bildungsweg zu begleiten.

  • Adalbertstraße 26, 60486 Frankfurt am Main – Hauptstelle
  • Melchior Straße 1, 65929 Frankfurt am Main – Filiale
  • Ampèrestraße 3, 63225 Langen – Filiale

Das Avicenna Institut e.V. leistet seit 1996 gemeinsam mit seinen Angestellten, Honorarkräften, Mitgliedern und ehrenamtlichen Helfern einen erfolgreichen Beitrag in den Bereichen: Integration, Jugendarbeit, Beratung und Betreuung, Flüchtlingsarbeit, Vermittlung von Werten und Normen des Zusammenlebens und Teilhabe und Partizipation.

Jahresbericht 2019

History

Die Gründung des Avicenna Institut e.V. im Jahre 1996 geht auf eine Initiative von Medizinstudenten, Hochschulabsolventen und Eltern zurück, die mangelnde Sprach- und Schulkenntnisse als größtes Problem für die Fortbildung von Erwachsenen und Jugendlichen erkannt haben. Um der jetzigen Generation eine positive Zukunftsperspektive bieten zu können, wurde das MainLingua Language Center gegründet, welches eine Reihe an Angebote zur sprachlichen Weiterentwicklung wie Sprachkurse, Integrationskurse, Privatkurse und Prüfungen anbietet.

Mission

Vielfältigkeit, Solidarität und Menschlichkeit gegenüber verschiedenen kulturellen Identitäten sowie die Anerkennung der Vielfalt gehören zu unserer Unternehmenskultur. Um gesellschaftliche und berufliche Partizipation zu erreichen, verwirklichen wir Projekte, die Migrantinnen und Migranten sowie weitere Zielgruppen darin unterstützen, gesellschaftliche und berufliche Partizipation zu erreichen.

Philosophy

„Funktionierende Gesellschaften bestehen aus gebildeten Individuen“

Unsere Partner